Insel Rügen

Mit 930 km² ist Rügen die größte deutsche Ostseeinsel Deutschlands.

Rügen bietet viele Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Seebrücken in Sellin und Binz,

Kirchen und Kathedralen, die Bäderarchitektur und Backsteingotik, Alleen und Museen ,

Sandskulpturenfestival Binz,  KdF Koloss von Rügen

Highlights

Ostsee

Mit 580 km abwechslungsreicher Küste ist Rügen die größte Insel Deutschlands. Es gibt idyllische Boddenlandschaften, lange Strände, hügelige Halbinseln, weite Felder und ausgedehnte Buchenwälder.

Hiddensee

Hiddensee, die kleine Schwester Rügens, bietet weiße Sandstrände, kleine Fischerhäuser und Natur pur als Teil des Nationalparks. Mehrmals täglich mit dem Schiff zu erreichen.

Ausschließlich mit Kutschen, dem Fahrrad oder zu Fuß zu erkunden, denn Autos verboten

Kap Arkona

Die bis zu 46 m hohe Steilküste bietet einen imposanten Ausblick über die Ostsee.

Nationalpark

Der Nationalpark und das UNESCO Welterbe mit Kreideküste, Feuersteinstränden und jahrhundertealten Buchenwäldern sowie das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL und Naturerbe Zentrum Rügen mit dem 1.250 m langen Baumwipfelpfad bieten  seinen Besuchern ein besonderes Naturerlebnis

Glowe Schaabe

Die Schaabe ist eine fast zwölf Kilometer lange Nehrung auf der Ostseeinsel Rügen. ...sie ist 600 bis 2000 m breit und liegt zwischen den Halbinseln Wittow und Jasmund.

 Der kleine Ort Glowe , der seinen Namen dem slawischen Wort "glova" (Kopf)verdankt und um 1314 erstmals urkundlich erwähnt wird, liegt an der Schaabe im Nordosten der schönen Insel Rügen.

Das einstige Fischerdorf entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem beliebten Urlaubsziel und staatlich anerkanntem Erholungsort.

Der feine kilometerlange Sandstrand lädt im Sommer zum Baden und zu jeder Jahreszeit zu ausgedehnten Strandwanderungen ein, bei denen man einen fantastischen Blick auf das Meer und meist auch auf den Leuchtturm von Kap Arkona hat.

Naturliebhaber haben die Wahl zwischen Spaziergängen in den ausgedehnten Kiefernwäldern um Glowe mit Rothirschen, Rehen und Dachsen oder den Beobachtungen der Möwen und gelegentlich sogar Robben in den flachen Gewässern der Schaabe.

Auf der Rückseite der Schaabe befindet sich der Große Jasmunder Bodden, der hin zum Breeger Bodden und den folgenden  eine Anbindung an die an die offene Ostsee hat.

Glowe Mai 2015 075.JPG

Die Promenade von Glowe

ist voll toll hier, das eis schmeckt lecker. und der

Wassersport

Unzählige Strände, Buchten und Boddengewässer laden zum Segeln, Surfen und Kanu fahren ein.

Probieren Sie sich an

Angeln
/
ist super cool
super einfach
super spaßig
Wandern
/
ist super cool
super einfach
super spaßig
Radfahren
/
ist super cool
super einfach
super spaßig
Reiten
/
ist super cool
super einfach
super spaßig
Golf
/
ist super cool
super einfach
super spaßig